Jennifer Eder, geboren 1993 in Linz (Österreich). Nach Abschluss der
HTL1 für Bau und Design Linz (2012), der darauffolgenden einjährigen
Meisterschule für Kommunikationsdesign und einigen Jahren Berufserfahrung
in verschiedenen Grafikagenturen, studiert sie seit 2016 an der
Kunstuniversität Linz die beiden Lehramtsfächer Bildnerische Erziehung und
Mediengestaltung. Seit 2019 studiert sie ebenfalls Malerei und Grafik am Institut für
Bildende Kunst. Nebenbei führt sie ein Kleinunternehmen, in dem sie weiterhin
selbstständig als Grafikdesignerin tätig ist. Persönliche Schwerpunkte setzt sie sich
in Gattungen der Bildenden Kunst, wie Grafik, Malerei und Fotografie.


Mail: hello@jenntastic.at
Instagram: jenn__tastic



Ausstellungen

07.10.2017
Wer bin ich? gfk-Magazin: Nicht-Wissen, Landesbibliothek Linz

16.03.2018
Graphic Novel Buchpräsentation, NextComic Festival, Linz

12.04.–17.04.2018
City Lights, Spüren, Fotografieausstellung, Galerie WHA, Linz

12.04.–04.05.2018
Anamorphose des Denkens, Frank&Rainer Vitrine, Linz

25.04.–30.04.2018
Kuenstlicht, Crossing Europe Filmfestival, Linz

24.05.–26.05.2018
Wir sind eins, Kunstpreis LENTOS Freunde, Linz

24.05.–25.05.2018
Anthropozän, Symposium Make, Ars Electronica Center, Linz

28.11.–05.12.2018
Die bemalte Stadt, This Could Be Anywhere,
Fotografieausstellung, Salzamt Linz

13.05.2019
Gedankenraum, Edition:, Linz

24.05.–30.06.2019
Die Verschmelzung, 36. Grafikwettbewerb, Taxispalais Kunsthalle Tirol

07.05.2019
Flucht, Edition:, Linz

27.06.–31.07.2019
Fehlschlag, Bewegung – Widerstand, Kunstraum Goethestraße, Linz